Bürgerbeteiligung
in der Stadt Dormagen

Kinderspielmöglichkeit auf der ehemaligen Faustballwiese der TGS


Das Gelände der TGS ist nicht nur Anziehungspunkt für unsere hier sport-treibenden Mitglieder sondern auch für viele Stürzelberger*innen, die -unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft - unsere große Wiese oder die Sonnenterrasse des Vereinsheims zum Klönen oder einen Besuch der Gastronomie benutzen. Darunter auch viele Eltern mit ihren Kindern.

Leider musste ein bereits vorhandener, gut besuchter Spielplatz vor rund 4 Jahren geschlossen werden, da er aus Kostengründen nicht mehr saniert werden konnte. Seither fehlt ein entsprechendes Angebot für Kinder in diesem Teilbereich Stürzelbergs.  Diese Lücke könnte mit Hilfe des Bürgerbudgets geschlossen werden. Das wäre für viele Eltern in Stürzelberg, vor allem aber für ihre Kinder ein großer Zugewinn an Lebensqualität.
Obwohl das Gelände der TGS bei der Stadt Dormagen gepachtet ist, soll die Spieleinrichtung, so wie die vorherige auch, für die Öffentlichkeit zugänglich sein, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Verein. 

Bei der Auswahl des Herstellers standen Qualität, Langlebigkeit und die Sicherheit im Mittelpunkt. Bei der Planung und Gestaltung wurde besonderer Wert auf Originalität und Vielseitigkeit der Einrichtung gelegt. Auch die Meinung der "Zielgruppe" wurde eingeholt, bevor das Layout und die Elemente feststanden. So bieten sich in den verschiedenen Elementen Möglichkeiten an,
  • motorische Fähigkeiten
  • Gleichgewichtssinn
  • Klettergeschick
und einiges mehr zu trainieren.

Obwohl die Spieleinrichtung für die Öffentlichkeit gedacht ist, übernimmt die TGS die wöchentliche visuelle Kontrolle der Einrichtung. Für die notwendigen operativen Inspektionen und die jährliche Hauptuntersuchung gemäß DIN EN 1176 werden "befähigte Personen" beauftragt.

Der Lieferpreis nebst Errichtung der aktuell dargestellten Konfiguration der Spieleinrichtung (siehe Anlagen) beträgt gemäß einem aktuellen Angebot 36.245,91 €.
Je nach finanziellem Spielraum (Zuschuss aus dem Bürgerbudget + evtl. eingehenden Spendengeldern) kann die Konfiguration flexibel an die verfügbaren Mittel angepasst werden.

Über eine Berücksichtigung des Antrags bei der Zuteilung von Mitteln aus dem Bürgerbudget 2022 würden sich viele Kinder aus Stürzelberg, ihre Eltern und auch die TGS sehr freuen.
Titelbild.jpg
Titelbild.jpg

Dokumente (1)

Umsetzung

Turngemeinde Stürzelberg e.V. 1961 unterstützt bei der Durchführung

Projektausarbeitung, Planung, Umsetzung im Rahmen des Projektbudgets, Wartung nach Inbetriebnahme

Preisliche Einschätzung

36000

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Keine definierten Meilensteine vorhanden